Fußball: Bayerns Alaba fehlt Österreichern

München - David Alaba vom FC Bayern München fällt für die Freundschaftsspiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am 30. Mai gegen Island und am 3. Juni in Tschechien aus.

Bayerns Alaba fehlt Österreichern Bild: Andreas Gebert/dpa

Der Außenverteidiger muss nach Angaben des Österreichischen Fußball-Bundes vom Dienstag wegen eines Muskelfaserrisses in der Bauchdecke rund vier Wochen lang passen. Zum Trainingsstart der Bayern für die neue Saison am 9. Juli sollte der 21-Jährige aber wieder fit sein. Alaba hatte sich die Verletzung unmittelbar vor dem Pokalfinale der Münchner gegen Borussia Dortmund zugezogen.

Bayern-Mitteilung

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser