Fußball: Kovac streicht HSV-Profi Ilicevic aus WM-Kader

Zagreb - Der kroatische Fußball-Profi Ivo Ilicevic vom Hamburger SV wird nicht zur Fußball-Weltmeisterschaft fahren. Wie der nationale Fußball-Verband (CFF) auf seiner Internetseite mitteilte, strich Nationaltrainer Niko Kovac den Bundesliga-Profi aus dem vorläufigen WM-Kader.

Kovac streicht HSV-Profi Ilicevic aus WM-Kader Bild: Stefan Puchner/dpa

«Ich habe ihm am Sonntag meine Entscheidung mitgeteilt. Er muss in der nächsten Saison erst seine Probleme lösen, er war zuletzt auch zu viel verletzt», begründete Kovac die Entscheidung. Wie erwartet sind Ivan Perišić, Ivica Olić (beide VfL Wolfsburg), Milan Badelj (Hamburger SV) sowie Stürmer Mario Mandžukić vom FC Bayern München dabei.

Kroatien wird zunächst mit 27 Spielern ins Trainingslager nach Bad Tatzmannsdorf in Österreich reisen. Luka Modric steht mit Real Madrid noch im Champions-League-Finale gegen Atletico Madrid, Niko Kranjcar von Queens Park Rangers hat ebenfalls noch Vereinsverpflichtungen. Beide stoßen später zum Kader.

Verbandsmitteilung, kroatisch

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser