Fußball: Fürth vor Vertragsauflösung mit Sportchef Schröder

Fürth - Fußball-Zweitligist Greuther Fürth will voraussichtlich noch am 19. Mai den Vertrag mit Sportchef Rouven Schröder auflösen, um dem 38-Jährigen einen Wechsel zu Werder Bremen zu ermöglichen.

Fürth vor Vertragsauflösung mit Sportchef Schröder Bild: Daniel Karmann/dpa

«Wir werden seinem Wunsch entsprechen. Ihn zieht es aus familiären Gründen in den Norden. Seine Familie will nicht nach Süddeutschland kommen, jetzt wird sein Sohn eingeschult», sagte Fürths Präsident Helmut Hack der Nachrichtenagentur dpa. Alsbald sollen auch die formellen Dinge erledigt sein. «Für den tollen Job, den er macht, muss ich klar sagen: Es gibt am Ende wichtigere Dinge als Fußball», sagte Hack. Schröder soll in Bremen Direktor Profifußball und Scouting werden.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser