Tennis: Weißrussin Victoria Asarenka sagt für French Open ab

Paris - Die ehemalige Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka wird in diesem Jahr nicht an den French Open teilnehmen. Die Weißrussin sagte für das zweite Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison wegen anhaltender Probleme am linken Fuß ab.

Weißrussin Victoria Asarenka sagt für French Open ab Bild: Dan Peled/dpa

«Leider werde ich in diesem Jahr nicht in der Lage sein, in Roland Garros zu spielen. Ich arbeite hart an meiner Genesung, um wieder zurück auf den Platz zu kommen», erklärte Asarenka via Twitter. Die 24-Jährige hat seit ihrem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open im Januar lediglich ein Spiel bestritten, das sie in Indian Wells zum Auftakt verlor.

Tweet Asarenka

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser