Fußball: FSV Frankfurt holt maltesischen Nationalspieler

Frankfurt/Main - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den maltesischen Nationalspieler André Schembri verpflichtet.

FSV Frankfurt holt maltesischen Nationalspieler Bild: Rolf Vennenbernd/dpa

Der Stürmer kommt nach Angaben des Vereins ablösefrei vom zyprischen Club Omonia Nikosia und erhält beim FSV einen Zweijahresvertrag. Der 27-Jährige spielte in Deutschland bereits für Eintracht Braunschweig und den FC Carl Zeiss Jena, ehe er über die Stationen Austria Kärnten, Ferencváros Budapest, Olympiakos Volos und Panionios Athen auf Zypern landete.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser