Fußball: FCK-Aufsichtsrat gibt Grünes Licht für Sportdirektor

Kaiserslautern - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern wird mit einem Sportdirektor in die neue Saison gehen. Der Aufsichtsrat der Pfälzer unter Vorsitz von Dieter Rombach genehmigte die neue Position in der sportlichen Führung.

FCK-Aufsichtsrat gibt Grünes Licht für Sportdirektor Bild: Uwe Anspach/dpa

Noch in diesem Monat soll entschieden werden, wer den Posten einnimmt und Vorstandsboss Stefan Kuntz sowie Trainer Kosta Runjaic bei der Zusammenstellung des neuen Kaders unterstützt. Als Kandidaten werden die früheren FCK-Profis Markus Schupp und Thomas Hengen sowie Michael Oenning gehandelt.

Unterdessen hat Stürmer Simon Zoller den Club darüber informiert, dass er nach dem verpassten Aufstieg zu einem Verein aus der Ersten Liga wechseln möchte. Interesse an dem 13-fachen Torschützen haben der 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach bekundet.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser