Fußball: Podolski warnt vor US-Team und glaubt an WM-Titelchance

London - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski rechnet in den Gruppenspielen der DFB-Auswahl bei der Weltmeisterschaft in Brasilien mit enormer Gegenwehr.

Podolski warnt vor US-Team und glaubt an WM-Titelchance Bild: Gerry Penny/dpa

«Wir haben eine schwere Gruppe erwischt, wie ich finde. Aber wir sind stark genug um da rauszukommen», sagte der Stürmer des englischen Premier-League-Club FC Arsenal. Vor allem vor den USA warnte der Ex-Kölner: «Unser früherer Trainer Jürgen Klinsmann wird die Jungs so heiß machen wie noch nie».

Neben dem US-Team kämpft Deutschland mit Portugal und Ghana um den Einzug in das WM-Achtelfinale. Der 112-fache Nationalspieler glaubt an die Titelchance. «Die ist natürlich da. Wir sind einer der Favoriten. Das ist richtig. Aber die anderen können auch kämpfen und rennen.»

Podolskis Konzentration liegt zunächst auf dem Pokal-Finale auf der Insel am Samstag (18.00 Uhr). Gegen Hull City wollen die drei DFB-Kicker Podolski, Mesut Özil und Per Mertesacker mit den Gunners den ersten Titel seit 2005 holen. Das Finale wird Podolski mit neuen Fußballschuhen bestreiten, die an den verunglückten Formel-1-Champion Michael Schumacher erinnern. «Wir sind bei dir» und «Keep fighting» (Kämpfe weiter) ist darauf geschrieben.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser