Fußball: Griechenland veröffentlicht 30er Kader

Athen - Griechenland hat seinen vorläufigen WM-Kader mit den in Deutschland spielenden Profis Sokratis und Kostas Fortounis und damit früher als geplant bekanntgegeben.

Griechenland veröffentlicht 30er Kader Bild: Federico Gambarini/dpa

Zuvor hatte der Weltverband FIFA auf seiner Homepage ein 29 Spieler umfassendes Aufgebot veröffentlicht. Die auf Facebook gepostete Liste des griechischen Verbands (EPO-HHF) umfasst nun 30 Fußballer.

Neben Verteidiger Sokratis von Borussia Dortmund und Fortounis vom 1. FC Kaiserslautern berücksichtigte Trainer Fernando Santos auch Ex-Bundesligaprofi Theofanis Gekas und den zuletzt formschwachen Angreifer Konstantinos Mitroglou vom FC Fulham. Der Portugiese hat laut Verbandsliste zudem noch die Wahl aus vier Torhütern. Geplant war, dass Santos am kommenden Montag direkt den 23 Spieler umfassenden WM-Kader bekanntgibt.

Griechischer Kader auf fifa.com

Griechischer Kader auf Facebook

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser