Fußball: Ekici will Werder Bremen verlassen

Bremen - Dauerreservist Mehmet Ekici will den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen verlassen. «Natürlich bin ich unzufrieden. Ich will spielen – und dementsprechend muss ich auch handeln», sagte der Mittelfeldspieler vor Bremer Journalisten.

Ekici will Werder Bremen verlassen Bild: Carmen Jaspersen/dpa

«Es gibt Gespräche und Interessenten aus der Bundesliga und dem Ausland», verriet Ekici. Er steht bei Werder noch bis 2015 unter Vertrag, will aber nicht noch eine Saison auf der Bank sitzen. «Das ist nicht mein Anspruch. Ich kenne meine Qualitäten und weiß, dass ich das Zeug für mehr habe», sagte der 24-Jährige, der 2011 als Leihspieler an den 1. FC Nürnberg von Bayern München für fünf Millionen Euro gekommen war. In Bremen konnte Ekici die Erwartungen aber nicht erfüllen.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser