: Medien: DFB-Zentrale mit rosa Farbe beschmiert

Frankfurt/Main (dpa) - Die Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt am Main ist in der Nacht Medienberichten zufolge mit literweise rosa Farbe beschmiert worden. Der DFB erstattete Strafanzeige, die Polizei ermittelt, sagte DFB-Mediendirektor Ralf Köttker am Abend der «Bild»-Zeitung. Demnach wurden Türen, Fenster und Parkplätze rund um den Haupteingang des DFB-Gebäudes mit der Farbe bespritzt. Ein Großteil der Schmierereien wurde allerdings bereits von einer Reinigungsfirma wieder entfernt.

Empfehlungen für den news.de-Leser