Fußball: Ex-Bayern-Profi Demichelis in Argentiniens WM-Aufgebot

Buenos Aires - Der frühere Bayern-Profi Martin Demichelis steht überraschend im Aufgebot der argentinischen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien.

Ex-Bayern-Profi Demichelis in Argentiniens WM-Aufgebot Bild: Peter Powell/dpa

Trainer Alejandro Sabella berief den 33-Jährigen, der erst am Wochenende mit Manchester City englischer Meister geworden war, in seinen 30-köpfigen WM-Kader. Demichelis war nur zu Beginn der WM-Qualifikation für die Argentinier zum Einsatz gekommen. Auch der ehemalige Münchner Stürmer José Sosa, jetzt bei Atlético Madrid, ist mit von der Partie. Dagegen gehört Carlos Tevez von Juventus Turin nicht zu den Berufenen.

Weltstar Lionel Messi wird im Angriff beim zweimaligen Weltmeister von Sergio Agüero, Gonzalo Higuain und Werder Bremens Franco Di Santo begleitet. Bis zum 2. Juni muss Sabella die Liste auf 23 Spieler reduzieren. Argentinien tritt in der Gruppe F gegen Bosnien und Herzegowina (15. Juni), Iran (21. Juni) und Nigeria (25. Juni) an. Vorher werden die Gauchos Testspiele gegen Trinidad und Tobago (4. Juni) und Slowenien (7. Juni) austragen.

AFA-Web-Seite

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser