Fußball: Heidenheims Torwart Sabanov beendet Laufbahn

Heidenheim - Torwart Erol Sabanov von Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim beendet nach dieser Saison wie erwartet seine Laufbahn.

Nach dem Aufstieg des Fußball-Drittligisten und dem Gewinn des württembergischen Pokals gebe es wenige Tage vor seinem 40. Geburtstag wohl kaum einen besseren Zeitpunkt aufzuhören, erklärte Sabanov. Nun wolle er im Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching am Samstag auch noch die Meisterschaft mit dem FCH feiern. Sabanov war 2007 nach Heidenheim gekommen, als der Club noch in der vierten Liga spielte. Der gebürtige Aalener wird künftig im Scouting des Vereins arbeiten.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser