Fußball: Aalens Lechleiter erleidet Kreuzbandriss

Aalen - Der VfR Aalen muss einen schweren personellen Schlag verkraften. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, erlitt Stürmer Robert Lechleiter beim 3:0 am Sonntag über den 1. FC Union Berlin einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Aalens Lechleiter erleidet Kreuzbandriss Bild: Stefan Puchner/dpa
Wie lange der 33-Jährige damit ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Mit einer mehrmonatigen Pause muss der VfR allerdings rechnen. Lechleiter, mit sechs Toren treffsicherster Aalener Stürmer in dieser Saison, war im Heimspiel gegen Berlin bereits in der 12. Minute ausgewechselt werden. Eine Kernspinuntersuchung am Montag ergab dann den Befund.

VfR-Mitteilung

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser