Fußball: Marc-André ter Stegen in Mönchengladbach verabschiedet

Mönchengladbach - Nationaltorwart Marc-André ter Stegen ist beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach verabschiedet worden. Vor dem letzten Saison-Heimspiel der Borussia gegen den FSV Mainz würdigte Club-Präsident Rolf Königs die Leistungen von ter Stegen.

Marc-André ter Stegen in Mönchengladbach verabschiedet Bild: Roland Weihrauch/dpa

Der Keeper bestritt gegen Mainz seinen 107. Bundesliga-Einsatz für die Borussia, sein Debüt hatte er am 10. April 2011 beim 5:1 gegen den 1. FC Köln gegeben. Für welchen Club ter Stegen künftig spielt, ist noch unklar. Als Favorit gilt der FC Barcelona.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser