Tennis: Federer startet mit Wildcard in Monte Carlo

Monte Carlo - Der ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Roger Federer wird erstmals seit 2011 wieder beim Masters-Series-Turnier in Monte Carlo antreten.

Federer startet mit Wildcard in Monte Carlo Bild: Rhona Wise/dpa

Der Schweizer bekam für die Sandplatzveranstaltung eine Wildcard. Der Titel in Monaco fehlt Federer noch. Er stand von 2006 bis 2008 jeweils im Finale, verlor aber jedes Mal gegen den Spanier Rafael Nadal.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser