Olympia live in TV, Stream & Ticker: Viererbob mit Arndt und Florschütz heute live im Stream von ZDF & ARD sehen

Medaillen-Hoffnung im Viererbob? Nach soliden zwei Läufen am Samstag in Sotschi hoffen Thomas Florschütz und Viererbob-Weltmeister Maximilian Arndt am heutigen Sonntag, 23. Februar, auf eine Medaille. News.de erklärt, wie Sie Olympia 2014 in Sotschi in Live-Stream, Live-TV und Live-Ticker verfolgen können.

Im Viererbob gehen die deutschen Rodler an diesem Sonntag, 23. Februar, bei Olympia 2014 in Sotschi ins Rennen gegen die US-amerikanischen Titelverteidiger. Die Olympia-Zweierbob-Mannschaft unter Bundestrainer Christoph Langen hat bereits ein Debakel hinter sich: Thomas Florschütz kam nur auf Rang elf, Viererbob-Weltmeister Maximilian Arndt auf Platz 15.

Nun liegen alle Hoffnungen auf dem Wettbewerb im Viererbob, dessen dritter und vierter Lauf am Sonntag ausgetragen werden. Im ersten Olympia-Training deutete noch alles auf einen guten Lauf: Die deutschen Viererbob-Piloten durften sich einer soliden Leistung rühmen. Doch damit ist nicht das letzte Wort gesprochen.

Die Ausgangslage vor den finalen Viererbob-Wettbewerben

Bob-Pechvogel Thomas Florschütz, der im Zweierbob mit Kevin Kuske nur Platz elf erreichte, hofft im Viererbob auf eine Medaille. «Weil ich Glück in der Liebe habe», so begründete der Polizeioberkommissar sein bisheriges Unglück im Spiel. Blickt man auf sein zweites Training, ist das leider allzu naheliegend - und Gold, Silber oder Bronze dagegen in weiter Ferne. In Krasnaja Poljana kam er nur auf Platz elf bzw. zwölf. Maximilian Arndt landete auf Rang elf und sieben.

Der vorletzte Spieltag machte jedoch wieder Hoffnungen auf Edelmetall für die deutschen Bob-Piloten. Maximilian Arndt errang nach zwei von vier Läufen Platz drei mit nur 16 Hundertstelsekunden hinter dem Russen Alexander Subkow, der schon den Zweierbob für sich entschieden hatte und jetzt in Führung liegt. Für Thomas Florschütz scheint die Pechsträhne sich zumindest zu schmälern: Für ihn endeten der erste und zweite Lauf als fünfter.

FOTOS: Olympia 2014 in Sotschi Goldig! Die deutschen Olympia-Sieger

Zeitplan der TV-Übertragung der Wettbewerbe im Viererbob:

Sonntag, 23. Februar 2014

10.30 Uhr: Viererbob Männer, 3. Lauf

13:00 Uhr: Viererbob Männer, 4. Lauf (Medaillenentscheidung)

FOTOS: Olympia 2014 Cool und sexy: Die olympischen Schönheiten
zurück Weiter Jamie Anderson (Foto) Foto: jamieanderson.com Kamera

Viererbob bei Olympia 2014 live im Stream bei ZDF und ARD sehen

Olympia im Live-TV: ARD und ZDF wechseln sich ab mit der TV-Übertragung der Olympischen Winterspiele in Sotschi 2014. Die letzten beiden Läufe und die Entscheidung im Viererbob überträgt die ARD am Sonntag, 23. Februar 2014, live.

Olympia im Live-Stream: Auch im Internet können Fans die Wettbewerbe via Live-Stream von ARD und ZDF, wo sie parallel übertragen werden, sehen. Wer kein TV-Gerät besitzt, kann sich somit online Sotschi 2014 live im Stream der ARD anschauen; oder man nutzt den Stream des ZDF.

Olympia im Live-Ticker: Natürlich gibt es zusätzlich für alle Olympia 2014 auch im news.de-Liveticker.

Warum es viel Wirbel um Sotschi gibt
Terror, Homo-Rechte und Wetter
zurück Weiter

1 von 14

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jag/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser