Fußball: Gute Bayer-Bilanz gegen Clubs aus Frankreich

Leverkusen - Bayer Leverkusen hat vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League am Dienstag gegen Frankreichs Meister Paris St. Germain eine positive Europacup-Heimbilanz in Duellen mit französischen Mannschaften.

Gute Bayer-Bilanz gegen Clubs aus Frankreich Bild: dpa

Von den bislang sechs Partien in Leverkusen gewann Bayer vier, spielte einmal unentschieden und verlor nur einmal. Gegen Paris St. Germain ist es das erste Aufeinandertreffen.

In der Königsklasse unterlag Bayer Olympique Lyon am 31. Oktober 2001 vor eigenem Publikum 2:4 und kam - ebenfalls in der Gruppenphase - am 10. Dezember 1997 gegen AS Monaco zu einem 2:2. Die vier Heimsiege gelangen alle im UEFA-Pokal: 5:1 im Viertelfinale gegen den FC Nantes am 28. Februar 1995, 1:0 gegen den FC Toulouse am 4. November 1987 (Runde zwei), 1:0 gegen Toulouse am 25. Oktober 2007 (Gruppenphase) und 3:0 gegen RC Lens am 14. März 2007 (Achtelfinale).

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser