Basketball: NBA-Allstar-Game: Nowitzki verliert mit West-Auswahl

New Orleans - Dirk Nowitzki hat mit der West-Auswahl das Allstar Game der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA verloren.

NBA-Allstar-Game: Nowitzki verliert mit West-Auswahl Bild: dpa

In dem Offensiv-Spektakel setzte sich die von Superstar LeBron James angeführte Auswahl der Eastern Conference in New Orleans gegen ein Team der Western Conference mit 163:155 durch. Dabei wurde mit insgesamt 318 erzielten Punkten ein Allstar-Rekord aufgestellt.

Nowitzki, mit 35 Jahren der älteste Akteur auf dem Parkett, kam lediglich in der ersten Halbzeit zum Einsatz, verfehlte aber seine beiden Würfe und blieb somit ohne Punkte. Kevin Durant von den Oklahoma City Thunder und Blake Griffin (Los Angeles Clippers) waren mit jeweils 38 Zählern die erfolgreichsten Werfer. Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers) wurde zum wertvollsten Spieler (MVP) gewählt.

NBA-Spielstatistik

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser