Dschungel-Girl Georgina Schein-Beziehung zu schwulem Fußballer?

«Dschungelcamp 2013»
Georgina zwischen Genie und Wahnsinn

Ullrich KroemerVon news.de-Redakteur
Lästerei am Lagerfeuer: Während die anderen Bewohner des RTL-Dschungelcamps schlafen, erzählt Georgina der Drag-Queen Olivia Jones, dass sie von einer Agentur als Schein-Partnerin eines schwulen Fußballprofis angefragt worden sei.

Das Gerücht, dass schwule Fußballer Schein-Ehen oder -Partnerschaften eingehen, um ihre Homosexualität vor Teamkollegen und der Öffentlichkeit zu verbergen, ist nicht neu. Erst im September sagte ein schwuler Bundesligafußballer in einem anonymen Interview: «Zu manchen Anlässen kann ich einfach nicht alleine kommen und dann gibt es immer Wege. Das machen auch alle so. Nur bezahlen musste ich nie - schließlich habe ich als richtiger Schwuler auch beste Freundinnen.»

Andere Profikicker bezahlen offenbar sehr wohl für eine Schein-Beziehung. Das plauderte jetzt It-Girl und RTL-Dschungelcamp-Teilnehmerin Georgina Fleur aus.

Beim Tratsch mit Drag-Queen Olivia Jones am Camp-Lagerfeuer flüsterte die 22-Jährige geheimnisvoll: «Da gibt es auch so Leute, die machen das mit den Promi-Beziehungen klar. Ich war auch angefragt für sowas, für so einen schwulen Fußballer.» Der Name des Fußballers ist ihr allerdings nicht bekannt.

Homosexuelle Sportler
Liebkosungen auf dem Platz

Sie habe sich mit einer Partneragentur zum Essen in Frankfurt getroffen. Dort sei ihr ein sattes Honorar in Aussicht gestellt worden, Geld zum Shoppen sowie die Begleitung zu offiziellen Anlässen wie etwa der Bambi-Verleihung. Es muss sich also um einen durchaus prominenten Kicker gehandelt haben.

Georgina war Feuer und Flamme und hätte den Deal wohl dankend angenommen. «Was gibt es denn Geileres, als die Beziehung zu einem schwulen Fußballer?», fragt sie die verdutzte Olivia Jones. «Ich habe einen geilen Typen, der voll viel Geld hat, und ich kann ja trotzdem eine Beziehung zu einem anderen haben.»

Georgina: «Eventuell bin ich zu sehr 'ne Plappertasche oder so»

Bereits 2010 hatte Forscherin Tatjana Eggeling im ZDF-Sportstudio gesagt: «Ich weiß, dass Schein-Ehen geführt werden. Auch im deutschen Fußball und in der Bundesliga. Ich weiß ganz sicher aus der italienischen Liga, dass es regelrechte Agenturen gibt, die Spielern Ehefrauen oder Frauen als Begleitung vermitteln.» 2009 berichtete ein italienischer Viertligaspieler anonym im TV, dass es solche Agenturen mit exzellent vernetzten Agenten gebe.

Laut Gerüchten soll eine niederländische Agentur auch gefakte Beziehungen an deutsche Bundesligastars vermitteln. Auf Anfrage von news.de sagte Marcus Urban, der einzige geoutete schwule Ex-Profi hierzulande: «Es ist gut möglich, dass es solche Agenturen auch in Deutschland gibt.» Bei ihm habe sich allerdings noch keine gemeldet. Dagegen hätten bereits beste Freundinnen, Familienangehörige oder Frauen aus dem Bekanntenkreis das Gespräch mit Urban gesucht, die das Versteckspiel genau wie die Profis mitspielen. Der DFB-Experte für das Thema Homophobie im Fußball spricht in diesem Zusammenhang von einer Co-Abhängigkeit.

Dschungelcamp- und Ex-Bachelor-Girl Georgina wurde schließlich nicht als Alibi-Begleitung für einen schwulen Fußballer ausgewählt, «eventuell bin ich zu sehr 'ne Plappertasche oder so», sagt sie. Gut kombiniert, Georgina!

«Dschungelcamp 2013»
Lust und Ekel im Busch

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/news.de

Leserkommentare (2) Jetzt Artikel kommentieren
  • Betrübter
  • Kommentar 2
  • 24.01.2013 02:02

Antwort auf Kommentar 1: Mensch Carmen, was du nicht alles weißt? Da kann man nur staunen. Deinen IQ möchte ich besitzen! Aber richtiges Deutsch hast du bis heute noch nicht verinnerlicht. Schade, ich hatte immmer gedacht, ihr wärt unsere Zukunft. Da sieht es um Deutschland aber ganz böse aus!!

Kommentar melden
  • Carmen
  • Kommentar 1
  • 23.01.2013 14:47

Guten Tag Herr Kroemer , wie viele schwule Promis , Fußballer , Moderator , Schauschpieler , ezt. haben Schein Ehe ? Da zu noch Kinder !?!?!? Deorgina ist Medienopfer , Olivia lästern nervt ! Was hat Iris da zu suchen ? Im Dezember Große RTL - Spendeaktion für die " ARME " im Januar Finanziert man Dschungelkamp ...:O ... hm ? MfG Carmen

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
Umfrage
Hier an weiteren Umfragen teilnehmen!
Dschungelcamp 2013
WER HOLT SICH DIE KRONE?

Neueste Dossiers
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige