Fanprotest
Eisige Stille in den Stadien

Für die Fußballfans ist es bereits zwölf nach zwölf: Mit einem beeindruckenden Schweigeprotest haben sich zu Beginn des 14. Bundesliga-Spieltags fast alle Fans schweigend gegen das geplante Fußball-Sicherheitskonzept aufgelehnt, das am 12.12. verabschiedet werden soll.

FOTOS: Pyrotechnik im Stadion Freudenfeuer oder Brandherde?
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • Tinkerboy

    28.11.2012 12:57

    Tja, wären sie immer so brav gäbe es keine Diskussionen über verschärte Sicherheit usw. Wenn es um ihre Kravalfreiheit geht sind sie sich alle einig.

    Kommentar melden
  • houbilingus

    28.11.2012 12:30

    Diejenigen, die mit ihrem Schweigen protestieren, haben ja wohl den Knall nicht gehört. Wer hier die Augen verdreht und den Mund verschließt, stellt sich mit den armen Irren auf eine Stufe. Hirn hilft viel.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser