Olympia 500 Tage vor Olympia: Sotschi 2014 auf Zielgerade

500 Tage vor Olympia: Sotschi 2014 auf Zielgerade (Foto)
500 Tage vor Olympia: Sotschi 2014 auf Zielgerade Bild: dpa

Moskau - 500 Tage vor dem Start der Olympischen Winterspiele in Sotschi 2014 befindet sich die russische Kurstadt am Schwarzen Meer nach Aussage der Organisatoren auf der Zielgeraden.

Zu Beginn der heißen Phase präsentierte Organisationschef Dmitri Tschernyschenko den Slogan der Wettbewerbe: «Hot.Cool.Yours.» Aus dem Russischen lässt sich das Motto als «Heiß.Winterlich.Für Dich.» übersetzen. Der Spruch spiegele die Vielfältigkeit des russischen Nationalcharakters sowie den sehr persönlichen Charakter der Spiele wider, sagte Tschernyschenko in Moskau.

In 17 russischen Städten formierten sich tausende Freiwillige zu den Piktogrammen der olympischen Sportarten. Die Spiele dauern vom 7. bis 23. Februar 2014.

Die aus dem Boden gestampften Sportstätten seien im Schnitt zu 70 Prozent fertig, sagte Tschernyschenko. Auch das Budget für diese Neubauten von rund 200 Milliarden Rubel (etwa 5 Milliarden Euro) werde bisher eingehalten. Immer wieder hatten Medien über ausufernde Korruption berichtet.

«Sotschi 2014 wird das Schaufenster des neuen Russland sein», warb Tschernyschenko. Er wies Kritik zurück, dass bei Zwangsumsiedlungen die Rechte enteigneter Bewohner verletzt würden. «Insgesamt sind 2000 Menschen von Umsiedlungen betroffen. Sie haben entweder Bargeld oder eine neue Wohnung erhalten», sagte der Organisationsleiter auf Nachfrage. Jeder Fall werde einzeln betrachtet.

Zuletzt hatte etwa die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) kritisiert, dass mit Zwangsenteignungen ohne angemessene Entschädigung die olympischen Prinzipien mit Füßen getreten würden. Die Organisation veröffentlichte Bilder von Abrissarbeiten eines Hauses und weinenden Familien, die ihre Wohnung verloren.

Sotschi 2014

Human Rights Watch zu Zwangsenteignung

Bilder von Hausabriss

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige