Fußball Ganso wechselt von Santos zum FC São Paulo

São Paulo - Der brasilianische Spielmacher Paulo Henrique Ganso ist in einem der teuersten Transfers in Brasiliens Fußball-Geschichte von FC Santos zum FC São Paulo gewechselt.

Ganso wechselt von Santos zum FC São Paulo (Foto)
Ganso wechselt von Santos zum FC São Paulo Bild: dpa

Der 22-Jährige unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag, wie der Erstligaverein auf seiner Internetseite bestätigte. Die Ablösesumme beläuft sich laut Medienberichten auf umgerechnet neun Millionen Euro.

Ganso begann seine Karriere wie Starstürmer Neymar in Santos und gilt als eine der Nachwuchshoffnungen im WM-Gastgeberland von 2014. Allerdings hatte Ganso in den vergangenen zwei Jahren immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Bei Santos wollte er zuletzt vergeblich bessere Vertragsbedingungen durchsetzen.

FC São Paulo

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig