Deutschland - Färöer
So will Löw endlich Titel gewinnen

Personal und System: Der Bundestrainer gab vor dem WM-Qualifikationsauftakt gegen die Färöer Inseln seine Leitlinien für die künftigen zwei Jahre bekannt. News.de blickt mit dem Bundestrainer auf die Baustellen der kommenden zwei Jahre.

FOTOS: EM 2012 Der wirklich beste deutsche Kader
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

3 Kommentare
  • putinfanatiker

    14.09.2012 17:00

    Antwort auf Kommentar 1

    WOVON TRAEUMT DER EIGENTLICH NACHTS WOHL KAUM UM EINEN TITEL ZU HOLEN ,ABER NICHT DIESER GURKENHALS DER HAT DOCH WOHL DIE GANZE '' E M "" IN DEN SAND GESETZT !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Kommentar melden
  • Dennis

    08.09.2012 21:51

    Löw geht mir so auf die Nerven, dass ich mir kein Länderspiel mehr angucke und auch das ganze drumherum mir erspare.

    Kommentar melden
  • axibis

    07.09.2012 17:42

    Loew wird nie einen Titel bekommen, weil er weder die Fifa noch den Fussball versteht.Nachdem er noch einmal die Kiste gegen die Wand setzten darf, wird der nächste Bundestrainer hoffentlich ein Erfolgsgewohnter und Erfahrener sein. Loew darf sich dann endlich bei Berti Vogts ausheulen.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser