Fußball Däne Poulsen beendet Auswahl-Karriere

Berlin - Der frühere Bundesliga-Profi Christian Poulsen hat seinen Rücktritt aus der dänischen Fußball-Nationalmannschaft erklärt. Poulsen traf diese Entscheidung als Resümee der EM, wo er in der Vorrunde nur zu einem zwölfminütigen Kurzeinsatz im Spiel gegen Deutschland gekommen war.

Däne Poulsen beendet Auswahl-Karriere (Foto)
Däne Poulsen beendet Auswahl-Karriere Bild: dpa

«Es stehen jüngere Spieler vor mir, und so ist meine Aufgabe für das Team nicht mehr die gleiche wie früher. Ich halte es daher für eine faire Entscheidung, den Platz im Kader den neuen Kräfte zu überlassen», sagte der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler.

Poulsen, der von 2002 bis 2006 für den FC Schalke 04 spielte, absolvierte 92 Länderspiele. Derzeit ist Poulsen ohne Club, nachdem er seinen Vertrag mit dem französischen Erstligisten Evian nicht verlängerte. Davor spielte er unter anderem für den FC Kopenhagen, FC Sevilla, Juventus Turin und FC Liverpool. In den kommenden Tagen soll sich entscheiden, wo er seine Vereinskarriere fortsetzt.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Fußball: Däne Poulsen beendet Auswahl-Karriere » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855336656/daene-poulsen-beendet-auswahl-karriere/1/

Schlagworte: