Olympia-Höhepunkt
Usain Bolt stolpert ins 100-Meter-Halbfinale

Von wegen Blitz-Bolt. Der schnellste Mann der Welt ließ es langsam angehen: Im 100-Meter-Vorlauf der Olympischen Spiele legte er den Schongang ein. Und am Start wäre der Weltrekordler aus Jamaika fast gestolpert. Bolt muss sich steigern, er will ja dreimal Gold.

FOTOS: Sexy Olympia Die PO-lympischen Sensationen
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser