Olympia Südkoreas Säbelfechterin Kim Ji-Yeon Olympiasiegerin

London - Die südkoreanische Fechterin Kim Ji-Yeon ist Olympiasiegerin mit dem Säbel. Sie setzte sich in London im Schlussgefecht gegen Russlands Weltmeisterin Sofia Welikaja mit 15:9 durch.

Südkoreas Säbelfechterin Kim Ji-Yeon Olympiasiegerin (Foto)
Südkoreas Säbelfechterin Kim Ji-Yeon Olympiasiegerin Bild: dpa

Die US-Amerikanerin Mariel Zagunis wurde nach ihren olympischen Erfolgen bei der Premiere 2004 in Athen und 2008 in Peking diesmal im Halbfinale von Kim Ji-Yeon besiegt. Sie belegte am Ende nach einer 10:15-Niederlage gegen Olga Charlan aus der Ukraine Platz vier. Alexandra Bujdoso aus Koblenz wurde als einzige deutsche Teilnehmerin 20.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig