Fußball Julian Koch fehlt MSV Duisburg nach Knieverletzung

Duisburg - Der MSV Duisburg muss in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ohne Julian Koch auskommen. Der von Borussia Dortmund ausgeliehene Abwehrspieler hat sich einen Meniskuseinriss im Knie zugezogen und wird vier bis sechs Wochen fehlen.

Julian Koch fehlt MSV Duisburg nach Knieverletzung (Foto)
Julian Koch fehlt MSV Duisburg nach Knieverletzung Bild: dpa

Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, soll Koch am Donnerstag in München operiert werden.

Vor dem ersten Ligaspiel am 5. August gegen VfR Aalen wird somit die Duisburger Personaldecke immer dünner. Neben Koch fallen auch Timo Perthel (Mittelfußbruch), Jürgen Gjasula (Herzmuskelentzündung) und Markus Bollmann (Adduktoren) länger aus. Gegen Aalen fehlt zudem Stürmer Maurice Exslager wegen einer Sperre. Stattdessen steht Verteidiger Dustin Bomheuer aus dem eigenen Nachwuchs vor seinem Profidebüt.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig