Fußball BVB gewinnt bei Reus-Premiere in St. Gallen mit 2:1

St. Gallen - Marco Reus hat gleich bei seiner Profi-Premiere im Dress von Borussia Dortmund seinen ersten Sieg feiern dürfen. Im Test gegen den Schweizer Fußball-Erstligisten FC St.

BVB gewinnt bei Reus-Premiere in St. Gallen mit 2:1 (Foto)
BVB gewinnt bei Reus-Premiere in St. Gallen mit 2:1 Bild: dpa

Gallen kam der BVB mit dem Rückkehrer von Borussia Mönchengladbach zu einem 2:1 (1:0)-Erfolg.

Vor 9721 Zuschauer erzielten Robert Lewandowski (18. Minute) und Kevin Großkreutz (82.) die Dortmunder Tore. Dzenigs Cavusevic (54.) traf nach einer Ecke zum zwischenzeitlichen Ausgleich für die Schweizer.

Nicht zum Einsatz kamen für den deutschen Meister in der AFG-Arena die Nationalspieler Mats Hummels (Oberschenkelprobleme) und Mario Götze (Augenentzündung). Das Duo blieb im Teamhotel in Bad Ragaz.

Reus wurde in der 61. Minute eingewechselt. Das Spiel blieb aber zerfahren. Dennoch reichte es für den BVB nach den Niederlagen gegen den FC Brügge und 1. FC Nürnberg zum ersten Testsieg, weil Großkreutz einen Spielzug über Reus und den ebenfalls eingewechselten Julian Schieber zum 2:1 vollendete.

«Ich bin froh, dass ich mein erstes Spiel für Dortmund gemacht habe. Ich bin angekommen. Klopp ist ein cooler Typ. Es macht schon Spaß, mit den Jungs im Training zu kicken», sagte Reus.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig