Fußball Ede unterschreibt Vierjahresvertrag in Mainz

Mainz - Der Wechsel von Mittelfeldspieler Chinedu Ede vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin zum Bundesligisten FSV Mainz 05 ist perfekt.

Ede unterschreibt Vierjahresvertrag in Mainz (Foto)
Ede unterschreibt Vierjahresvertrag in Mainz Bild: dpa

Der 25-Jährige unterschrieb nach einem Medizincheck einen Vierjahresvertrag bis Juni 2016, wie die Rheinhessen mitteilten.

«Chinedu Ede ist ein außergewöhnlich schneller, dribbelstarker und auf verschiedenen Positionen flexibel einsetzbarer Spieler, der unser Offensivspiel bereichern wird», sagte der Mainzer Manager Christian Heidel. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Der gebürtige Berliner mit nigerianischen Wurzeln hatte in der vergangenen Saison sieben Tore für die Unioner erzielt. Zuletzt hatte es ein tagelanges Transfertheater um ihn gegeben. Die Mainzer hatten sich irritiert gezeigt, weil Edes Ex-Verein MSV Duisburg noch drei Jahre lang Transferbeteiligungsrechte an dem Offensivmann besitzt. Dann hatten sich der MSV und Union über die Höhe der Duisburger Transferbeteiligung im Falle eines Wechsels von Ede nach Mainz geeinigt.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig