Tour de France 2012 André Greipel holt dritten Etappensieg

Ullrich, Zabel & Co.
Dopingfälle im deutschen Radsport

Im Sprint in diesem Jahr fast unschlagbar: Der gebürtige Rostocker André Greipel setzt sich nach 217 Kilometern durch und gewinnt die 13. Etappe der 99. Tour de France in Cap d'Agde.

Dritter Streich durch André Greipel: Der gebürtige Rostocker gewinnt die 13. Etappe der 99. Tour de France in Cap d'Agde und feierte damit seinen dritten diesjährigen Tagessieg beim bedeutendsten Radrennen der Welt.

Nach 217 Kilometern verwies er im Massenspurt an der Mittelmeerküste den ebenfalls dreifachen Etappensieger Peter Sagan (Slowakei) und den Norweger Edvald Boasson-Hagen auf die Plätze. Auch eine ruppige Steigung 23 Kilometer vor dem Ziel, auf der Greipel etwas zurückgefallen war, konnte das Kraftpaket vom Team Lotto-Belisol nicht stoppen.

«Ich bin wirklich sehr froh, dass ich ihn so knapp besiegen konnte», sagte Greipel über den Erfolg gegen seinen Sprintrivalen Sagan. Drei Siege in einer Tour gelangen als letztem deutschen Profi Erik Zabel 2001. In Rouen und St. Quentin hatte Greipel in der ersten Tourwoche schon zugeschlagen. Sein großer Tour-Traum bleibt noch der Finalerfolg auf den Champs Elysées am 22. Juli in Paris. Er feierte am Samstag seinen insgesamt 16. Erfolg in dieser Saison und lag sich mit seinen Teamkollegen nach der Zieldurchfahrt in den Armen.

Radsport
Gute Gründe, die Tour zu schauen

Zeitgleich mit Greipel rollten der wieder mit viel Übersicht fahrende Spitzenreiter Bradley Wiggins und sein ärgster Verfolger Vincenzo Nibali ins Ziel. An der Spitze des Gesamtklassements gab es keine Veränderung: Wiggins, der im Finale sogar mitsprintete, führt weiter mit 2:05 Minuten vor seinem Teamkollegen Christopher Froome und 2:23 vor dem Sizilianer Nibali. Die Hauptarbeit beim Stellen der letzten Ausreißer, Michael Albasini und Alexander Winokurow, hatten Greipels Lotto-Fahrer geleistet - trotzdem blieb ihnen noch genug Kraft für die direkte Sprintvorbereitung.

Die Bilanz der Etappensiege deutscher Profis in 109 Jahren Tour de France kann sich sehen lassen. An der Spitze liegt Dietrich Thurau, der 1977 fünf Etappen gewann. Dreimal in einem Jahr waren gleich mehrmals Ex-Weltmeister Rudi Altig und Erik Zabel erfolgreich.

Schon früh hatte sich wieder eine Ausreißergruppe gebildet, die lange kämpfte, um sich den Traum vom Etappensieg zu erfüllen. Aber die acht Fahrer, darunter am Nationalfeiertag vier Franzosen, kamen auf der drittlängsten Tour-Etappe nur bis an den Fuß des Mont Saint-Clair. Auf den steilen Rampen der 1,6 Kilometer langen, sehr ruppigen Steigung im Badeort Sète 23 Kilometer vor dem Ziel wurden sie eingeholt. Als letzter der Gruppe hatte der Däne Michael Morkov widerstanden, der sich aus der Spitzenformation abgesetzt hatte, aber kurz vor dem Gipfel völlig erschöpft auch gestellt wurde.

Sein Team Saxo-Bank-Tinkoff hätte einen Sieg bitter nötig gehabt. Die einstige Super-Equipe fehlt der noch bis August gesperrte Alberto Contador an allen Ecken und Enden. Der Spanier steigt bei der Eneco-Tour in den Niederlanden und Belgien ab 5. August wieder in den Rennbetrieb ein. Die Spanien-Rundfahrt im September «fährt er auf Sieg», wie sein Teamchef Bjarne Riis in Frankreich mitteilte.

rut/news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

André Greipel siegt wieder: Dritter Tour-Etappensieg - Wiggins souverän » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855330152/andre-greipel-siegt-wieder-dritter-tour-etappensieg-wiggins-souveraen/1/

Schlagworte:

André Chénier , André Erkau , Andre Ghem , André Gomes , Andre Greipel , André Hennicke , André Henning , André Lakos , Andre Leu , André Lima , André Nadal , André Prager , André Schicks , Andre Spitzer , André Tschaikowsky , Andre Tzschaschel , André Wehnert , Andre Wohllebe , André-Pierre , Belgien Sagan , Boasson-Hagen , Bradley Buckman , Bradley Klahn , Bradley Mickelson , Bradley Wiggins-Toursiegs , Christopher Avevor , Christopher Blümlein , Christopher Buchholz , Christopher Chichester , Christopher Delbosco , Christopher Drazan , Christopher Eccelston , Christopher Fisher , Christopher Grotheer , Christopher Hadfield , Christopher Held , Christopher Herperger , Christopher Heyerdahl , Christopher Jursch , Christopher Kyba , Christopher Lambert , Christopher Lamprecht , Christopher Lemp , Christopher McQuarrie , Christopher Minard , Christopher Minards , Christopher Neill , Christopher Pleister , Christopher Reinke , Christopher Robanske , Christopher Rühr , Christopher Wallace , Christopher Wool , Christopher Zwickler , Dan Bradley , Däne Bjarne , Däne Christiansen , Däne Kahlenberg , Däne Kenneth , Däne Leon , Däne Madsen , Däne Maze , Däne Nikolaj , DE Prof , Dietrich Bonhoeffer , Dietrich Brüggemann , Dietrich Fischer-Dieskau , Dietrich Raue , Elysée-Vertrag , Elysée-Vertrags , Elyséevertrages , EMI France , Erik Balnuweit , Erik Durm , Erik Eggers , Erik Estrada , Erik Hamren , Erik Izraelewicz , Erik Jendrisek , Erik Kritzer , Erik Schrader , Erik Schumann , Erik Schweickert , Erik Spoelstra , Erik Steinhagen , Erik Zabels , Etappensiege , France Francais , France Gall , France Gewinner , France Mitteilung , France Omega-Mitteilung , France Rieu , France Rodriguez , France Stade , France Vincenzo , France Vorläufiges , Francoise Sagan , Georges Teamchef , Hol Rudi , Italia Eneco-Tour , Lotto-Fahrer , Natalie Nougayrède , Nougayrède , Olympia Wiggins , Rémy André , Rennbetrieb , Rick Zabel , Rik Zabel , Rodriguez Froome , Römer Souverän , Rudi Häussler , Rudi Hübner , Rudi Sonnenbichler , Rudi Tarneden , Rudi Völler2000 , Rudi Weissenstein , Rui Alberto , Teófilo Cubillas , Tour de France , Tourwoche , USA Greipel , Ute Bitter , Vincenzo Amato , Vincenzo Lucà , Vincenzo Mangiacapre , Vincenzo Marchese , Zurückgefallen
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige