Fußball Neu-Leverkusener Carvajal: «Herausforderung»

Leverkusen - Bayer Leverkusens neuer Rechtsverteidiger Daniel Carvajal sieht in seinem Wechsel in die Fußball-Bundesliga «eine große Chance und Herausforderung für mich, die ich nicht verpassen wollte».

Neu-Leverkusener Carvajal: «Herausforderung» (Foto)
Neu-Leverkusener Carvajal: «Herausforderung» Bild: dpa

Europa-League-Starter Leverkusen hatte den Fußballprofi aus dem Nachwuchs von Real Madrid am Mittwoch für fünf Jahre unter Vertrag genommen. Einen Tag später absolvierte der 20 Jahre alte Carvajal das erste gemeinsame Training mit seinen neuen Mannschaftskollegen.

«Bayer 04 hat sich sehr um mich bemüht und meint, dass ich genug Qualität habe. Das ist ein Vertrauensvorschuss», wurde der Außenverteidiger auf der Internetseite des Werksclubs zitiert. Carvajal galt in Leverkusen als Wunschspieler für die Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski und Teamchef Sami Hyypiä. Als Ablösesumme sind fünf bis sechs Millionen Euro im Gespräch. Spanische Medien berichteten sogar von acht Millionen Euro für den U-19-Europameister von 2011. Die Vereine hatten zu den Transfermodalitäten keine Angaben gemacht.

Vereinsmitteilung

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig