Europameister Spanien Fiesta in Familie

Spaniens Europameister posierten mit dem Pokal fürs Familienalbum, während Balotelli & Co. bittere Tränen über die Wangen kullerten: News.de zeigt die besten Bilder des grandiosen und emotionalen Finales der EM 2012.

EM-Finale 2012: Spanien feiert in Familie, Italien weint

Erst flüchtete Mario Balotelli in die Kabine, dann saß er bei Spaniens Siegerehrung weinend auf dem Rasen. Nach der bittersten Niederlage seiner Karriere war Italiens großmäuliger Kraftprotz nur noch ein Häufchen Elend. Wie ein Vater tröstete Trainer Cesare Prandelli seinen erst 21-jährigen EM-Star.

Nach seinem Doppelschlag gegen Deutschland im Halbfinale hatte der bullige Stürmer den Azzurri für das Endspiel gegen Spanien gleich vier Tore versprochen. Zwei für seine Mutter Silvia und zwei für Vater Franco, der in Kiew erstmals bei der EM auf der Tribüne saß. In einer kraftlosen Squadra Azzurra war der unermüdliche Angreifer von Manchester City einer der besten, letztlich aber stemmte er sich vergeblich gegen die 0:4-Niederlage.

Die Spanier feierten derweil eine Fiesta in Familie. Nach dem Schlusspfiff strömten Spielerfrauen und -freundinnen sowie die zahlreichen Kinder der spanischen Helden auf den Rasen, um das historische Titel-Triple mitzufeiern. Kontrastreicher hätten die Bilder nicht sein können. News.de zeigt Ihnen die emotionalsten Fotos des EM-Finales.

kru/news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

EM 2012 Finale: Europameister Spanien: Fiesta in Familie - Balotelli am Boden » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855326548/em-2012-finale-spaniens-finaltriumph-fiesta-in-familie-balotelli-am-boden/1/

Schlagworte: