Fußball Borussia Mönchengladbach holt Spanier Dominguez

Borussia Mönchengladbach holt Spanier Dominguez (Foto)
Borussia Mönchengladbach holt Spanier Dominguez Bild: dpa

Mönchengladbach - Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat als Ersatz für den zu Bayern München gewechselten Brasilianer Dante den spanischen Fußball-Nationalspieler Alvaro Dominguez verpflichtet.Der 23 Jahre alte Innenverteidiger bekommt nach Borussia-Angaben einen Fünfjahresvertrag bis 30.

Juni 2017. «Alvaro Dominguez war unser Wunschkandidat für die Position des linken Innenverteidigers, für die wir nach dem Abgang von Dante zu Bayern München einen neuen Mann gesucht haben», wird Borussias Sportdirektor Max Eberl in einer Vereinsmitteilung zitiert.

«Er war Stammspieler bei Atletico Madrid, hat 2010 und 2012 die Europa League gewonnen und zuletzt den Sprung in die spanische Nationalmannschaft geschafft. Wir sind stolz darauf, dass er sich für Borussia entschieden hat», ergänzte Eberl.

Dominguez bestritt in der Primera División insgesamt 76 Partien und erzielte dabei fünf Treffer. In der vergangenen Saison absolvierte der 1,89 Meter große Verteidiger 28 Ligaspiele für Atlético (drei Treffer). Mit Atlético gewann er zudem nach 2010 zum zweiten Mal die Europa League.

Mit der spanischen U 21-Auswahl wurde er 2011 Europameister. In die spanische Nationalmannschaft wurde Dominguez erstmals im September 2011 berufen und stand auch im vorläufigen EM-Kader der spanischen Nationalmannschaft. Ende Mai wurde er aber von Nationaltrainer Vicente del Bosque nicht für die Endrunde in Polen und der Ukraine berücksichtigt.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige