Sporthilfe Sporthilfe verlängert langfristig mit dem Vorstand

Frankfurt/Main - Die Stiftung Deutsche Sporthilfe plant mit ihrem Vorstandschef Michael Ilgner bis nach den nächsten Olympischen Sommerspielen 2016.

Sporthilfe verlängert langfristig mit dem Vorstand (Foto)
Sporthilfe verlängert langfristig mit dem Vorstand Bild: dpa

Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag des 41-Jährigen vorzeitig um vier Jahre bis zum 31. März 2017.

«In Anbetracht der Olympischen Spiele von Sotschi und Rio de Janeiro und der daran ausgerichteten langfristigen Initiativen unserer Stiftung waren wir bestrebt, frühzeitig Planungssicherheit für die Sporthilfe zu haben», erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende Werner Klatten. Auch der Vertrag von Vorstandsmitglied Jörg Adami wurde vorzeitig bis März 2016 verlängert.

Stiftung Deutsche Sporthilfe

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig