Frisuren der EM 2012 Olaseku schlägt Irokese

Olaseku oder Gelmatte, Irokese oder Langhaardackel? Bei der EM 2012 gibt es viele verschiedene Frisurentrends. Nicht alle sind schön anzusehen. Unter den Flops sind gleich mehrere Spieler aus Portugal. Auch bei Deutschland gibt es Licht und Schatten. Das sind die Tops und Flops der EM-Frisuren.

Fußball-EM 2012: Die Tops und Flops der EM-Frisuren

Mario Gomez trägt ihn, Dänemarks Nicklas Bendtner auch. Der sogenannte Olaseku (oben lang, Seiten kurz) ist einer der großen Frisurentrends bei der Fußball-EM 2012. «Gomez hat sehr dichte, dicke Haare, der trägt eine tolle Frisur», sagt der Berliner Promi-Friseur Shan Rahimkhan.

Während Gomez das Deckhaar sehr lang trägt, gibt es auch andere Interpretationen. Die nicht immer gut aussehen. So scheitern Miguel Veloso (Portugal) und Wayne Rooney (England) mit ihren Versuchen kläglich. Veloso sieht eher so aus, als hätte er in die Steckdose gelangt. Bei Rooney, der sich aufgrund erblichen Haarausfalls 2010 für eine Haartransplantation entschied, könnte man denken, er habe mit dem Rasierer selbst Hand angelegt und den Aufsatz vergessen.

Sexy EM-Fans: Die schönste Seite der Euro

Balotelli und Boateng floppen mit Irokesenschnitt

Ein andere Trendfrisur bei der EM 2012 ist überraschend der Irokesenschnitt. Der wohl auffälligste Spieler mit dieser Frisur ist Italiens Stürmer Mario Balotelli, der sich seinen Kopfschmuck zu allem Überfluss auch noch blond gefärbt hat. «Das ist keine Frisur, das ist nur ein Strich. Schön ist was anderes», sagt Rahimkhan.

Neben Balotelli haben sich noch einige andere Fußballprofis für den Irokesen entschieden. Darunter auch Deutschlands Abwehrspieler Jerome Boateng, Englands Ashley Cole oder Portugals Raul Meireiles. Sie finden sich allesamt unter den Flops der EM-Frisuren wieder.

Ronaldos Gelmatte und Samaras' Schuhcreme-Frisur

Das waren aber nur einige Beispiele. Denn bei der EM 2012 gibt es noch viele weitere kuriose Frisuren, unter anderem die während der Halbzeit umgestylte Gelmatte von Portugals Weltstar Cristiano Ronaldo, die Schuhcreme-Frisur von Griechenlands Stürmer Giorgos Samaras oder das Pferdeschwänzchen eines ukrainischen Verteidigers.

Alle Tops und Flops der Frisuren bei der Fußball-EM 2012 finden Sie in unserer Fotostrecke.

Wählen Sie die schönste Spielerfrau der Fußball-EM 2012 im news.de-Fotovoto.

phs/kru/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig