Radsport Andy Schleck erhält Gelbes Tour-Trikot für 2010

Luxemburg - Andy Schleck hat am Dienstag erstmals das Gelbe Trikot für den Sieg bei der Tour de France 2010 überstreifen dürfen. Fast vier Monate nach der Doping-Sperre für den Spanier Alberto Contador ging das Trikot an den Luxemburger über.

Andy Schleck erhält Gelbes Tour-Trikot für 2010 (Foto)
Andy Schleck erhält Gelbes Tour-Trikot für 2010 Bild: dpa

Schleck hatte das Rennen auf dem zweiten Platz hinter Contador beendet. Tour-de-France-Direktor Christian Prudhomme übergab Schleck das Trikot bei einer feierlichen Zeremonie in Luxemburg, an der auch der fünfmalige Toursieger Bernard Hinault teilnahm.

Der zweifache Tour-de-France-Sieger Contador war der Einnahme des verbotenen Kälbermastmittels Clenbuterol bei der Tour 2010 überführt und im Februar rückwirkend vom Internationalen Sportgerichtshof CAS gesperrt worden. Der Madrilene plant, einen Tag nach Ablauf seiner Doping-Sperre am 6. August bei der Eneco-Tour in den Wettkampf zurückkehren. Zwölf Tage später will der spanische Radprofi bei der Vuelta versuchen, seinen Gesamtsieg von 2008 zu wiederholen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig