Fußball Co-Gastgeber Ukraine schlägt Estland 4:0

Co-Gastgeber Ukraine schlägt Estland 4:0 (Foto)
Co-Gastgeber Ukraine schlägt Estland 4:0 Bild: dpa

Kufstein - Knapp zwei Wochen vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft hat Co-Gastgeber Ukraine beim 4:0 (3:0) im Testspiel gegen Estland bereits gute Form bewiesen.

Das Team um Kapitän Anatoli Timoschtschuk (FC Bayern München) und Ex-Bundesligaprofi Andrej Woronin (Dynamo Moskau) zeigte sich in der Kufstein Arena äußerst kombinationsstark und ohne große Schwächen. Die Mannschaft von Trainer Oleg Blochin wurde im Trainingslager in Österreich vom Gegner allerdings selten gefordert.

Die Tore für die Ukraine erzielten Andrej Jarmolenko (9.), Oleg Gussew (34., Foulelfmeter), Woronin (41.) und Artjom Milewski (50.). Superstar Andrej Schewtschenko (Dynamo Kiew) wurde zur zweiten Hälfte eingewechselt. Die Ukraine trifft bei der am 8. Juni beginnenden EM in der Gruppenphase auf England, Frankreich und Schweden. Testspiel-Gegner Estland hatte sich nicht qualifizieren können für das Turnier, das die Ukraine mit Polen organisiert.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig