Leichtathletik Nur Siebter: Gebrselassies Olympia-Traum wohl geplatzt

Hengelo - Äthiopiens Laufwunder Haile Gebrselassie kann seinen Traum von einem erneuten Start bei den Olympischen Spielen vermutlich begraben.

Nur Siebter: Gebrselassies Olympia-Traum wohl geplatzt (Foto)
Nur Siebter: Gebrselassies Olympia-Traum wohl geplatzt Bild: dpa

Der vierfache Weltmeister und zweifache Olympiasieger belegte beim Leichtathletik-Meeting in Hengelo nur den siebten Platz über 10 000 Meter.

Sein siegreicher Landsmann Tariku Bekele war mit seiner Weltjahresbestzeit von 27:11,70 Minuten fast neun Sekunden schneller als der 39 Jahre alte Gebrselassie (27:20,39). Die ersten zehn Plätze in diesem schnellen Rennen wurden von Äthiopiern belegt.

Gebrselassie hatte bei diesem Meeting seines langjährigen Managers Jos Hermens eigentlich zum letzten Mal über 10 000 Meter laufen wollen. Doch nach seinem Sieg beim «Great Manchester Run» über zehn Straßen-Kilometer kündigte der Ausnahmeläufer und ehemalige Marathon-Weltrekordhalter überraschend an, sich noch einmal auf der Stadionbahn für die Olympischen Spiele in London qualifizieren zu wollen. Einen Platz im äthiopischen Olympia-Team zu erhalten, ist allerdings sehr schwer. Auch das afrikanische Land darf maximal nur drei 10 000-Meter-Läufer nach London entsenden.

Meeting in Hengelo

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Leichtathletik: Nur Siebter: Gebrselassies Olympia-Traum wohl geplatzt » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855313949/nur-siebter-gebrselassies-olympia-traum-wohl-geplatzt/1/

Schlagworte: