bild Bitter

Michael Schumacher war bei der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco Schnellster, starten muss der Formel-1-Rekordweltmeister jedoch von Platz sechs.

Bitter Bild: dpa

Schumacher bekam schon vorher eine Strafe wegen eines Rennunfalls in Barcelona mit Bruno Senna.

Von der Pole Position beim Rennen am Sonntag startet nun Red-Bull-Pilot Mark Webber. Foto: Jens Buettner

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig