Fußball Müllers schlaflose Nacht: Kann es noch nicht fassen

München - Bayern-Star Thomas Müller hat auch in einer schlaflosen Nacht das Champions-League-Finaldrama der Münchner nicht verarbeiten können.«Hab kein Auge zugemacht.

Müllers schlaflose Nacht: Kann es noch nicht fassen (Foto)
Müllers schlaflose Nacht: Kann es noch nicht fassen Bild: dpa

Ich kann es immer noch nicht fassen, dass wir dieses Spiel nicht gewonnen haben», schrieb der Fußball-Nationalspieler auf seiner Facebook-Seite im Internet.

Der deutsche Rekordmeister hatte das Endspiel gegen den FC Chelsea in eigener Arena trotz klarer Überlegenheit mit 3:4 im Elfmeterschießen verloren. Müller hatte die Bayern in der 83. Minute 1:0 in Führung gebracht, danach war er ausgewechselt worden. Doch Chelsea kam zurück und triumphierte am Ende. «Soooooooooooo bitter! Fußball kann grausam sein!», meinte Müller.

Müller bei Facebook

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig