Fußball HSV-Verträge von Jarchow und Hilke wohl verlängert

Hamburg - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat die Arbeitsverträge der Vorstände Carl-Edgar Jarchow (57) und Joachim Hilke (43) vorzeitig bis zum 15.

HSV-Verträge von Jarchow und Hilke wohl verlängert (Foto)
HSV-Verträge von Jarchow und Hilke wohl verlängert Bild: dpa

Mai 2015 verlängert. Ihre bisherigen Verträge liefen bis zum 15. März 2013.

«Sie haben die Aufgaben auch in den schwierigen Zeiten des Abstiegskampfes leidenschaftlich und in einem sehr gut funktionierenden Team gelöst», erklärte der HSV-Aufsichtsratsvorsitzende Ernst-Otto Rieckhoff. Zuvor hatte das Online-Portal bild.de darüber berichtet.

Der FDP-Politiker Jarchow hatte im März 2011 das Präsidenten-Amt von Bernd Hoffmann übernommen, Marketing-Fachmann Hilke war damals auf Katja Kraus gefolgt. Seitdem ist mehr Ruhe eingekehrt beim Bundesliga-Traditionsclub, der seit Jahren durch öffentliche Streitereien und Trainerentlassungen für Schlagzeilen gesorgt hat.

Diskussionen werden auch an diesem Sonntag beim zweiten Teil der Jahreshauptversammlung erwartet. Dann soll es hauptsächlich um eine mögliche Verkleinerung des Aufsichtsrats gehen. Der ehemalige Ratsvorsitzende Horst Becker will den Antrag stellen, das Gremium von derzeit zwölf auf sieben Mitglieder zu verkleinern. Es ist jedoch unsicher, dass er dafür eine Mehrheit im Gremium finden wird.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Fußball: HSV-Verträge von Jarchow und Hilke wohl verlängert » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855309848/hsv-vertraege-von-jarchow-und-hilke-wohl-verlaengert/1/

Schlagworte: