Fußball Van Marwijk streicht Emanuelson und Maduro aus Kader

Van Marwijk streicht Emanuelson und Maduro aus Kader (Foto)
Van Marwijk streicht Emanuelson und Maduro aus Kader Bild: dpa

Hoenderloo - Der niederländische Fußball-Nationaltrainer Bert van Marwijk hat nach dem zweitägigen Auftaktlehrgang in Hoenderloo etwas überraschend die beiden Legionäre Urby Emanuelson (AC Mailand) und Hedwiges Maduro (FC Valencia) aus seinem vorläufigen EM-Kader gestrichen.Insgesamt schickte van Marwijk neun Profis nach Hause.

In Hoenderloo hatte der ehemalige Trainer von Borussia Dortmund vor allem Spieler aus der heimischen Ehrendivision berufen, die Superstars des Oranje-Teams fehlten noch.

Nach einem freien Mittwoch macht sich der zweite deutsche Gruppengegner auf ins Trainingslager nach Lausanne in die Schweiz. Zum Aufgebot zählen insgesamt noch 27 Spieler.

Zunächst werden allerdings Arjen Robben, Ibrahim Afellay und Stijn Schaars fehlen. Robben steht mit dem FC Bayern München am Samstag im Finale der Champions League gegen den FC Chelsea. Afellay bestreitet mit dem FC Barcelona ebenso noch das nationale Pokalfinale wie Schaars mit Sporting Lissabon. Bis zum 29. Mai muss van Marwijk noch vier Spieler streichen:

Der 27-köpfige Kader der Niederlande:

Ibrahim Afellay (FC Barcelona), Vurnon Anita (Ajax Amsterdam), Mark van Bommel (AC Mailand), Khalid Boulahrouz (VfB Stuttgart), Wilfred Bouma (PSV Eindhoven), John Heitinga (FC Everton), Klaas-Jan Huntelaar (Schalke 04), Luuk de Jong (FC Twente Enschede), Nigel de Jong (Manchester City), Siem de Jong (Ajax Amsterdam), Tim Krul (Newcastle United), Dirk Kuyt (FC Liverpool), Jeremain Lens (PSV Eindhoven), Adam Maher (AZ Alkmaar), Joris Mathijsen (FC Malaga), Luciano Narsingh (SC Heerenveen), Robin van Persie (FC Arsenal), Arjen Robben (Bayern München), Stijn Schaars (Sporting Lissabon), Wesley Sneijder (Inter Mailand), Maarten Stekelenburg (AS Rom), Kevin Strootman (PSV Eindhoven), Rafael van der Vaart (Tottenham Hotspur), Ron Vlaar (Feyenoord Rotterdam), Michel Vorm (Swansea City), Gregory van der Wiel (Ajax Amsterdam), Jetro Willems (PSV Eindhoven)

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige