Fußball BVB holt DFB-Pokal - Riesenjubel in Dortmund

Dortmund - Riesen-Jubel in Dortmund: Über 30 000 Menschen haben in Dortmund den Pokalsieg des BVB über den FC Bayern München (5:2) gefeiert.

BVB holt DFB-Pokal - Riesenjubel in Dortmund (Foto)
BVB holt DFB-Pokal - Riesenjubel in Dortmund Bild: dpa

Der Polizei zufolge blieb es weitgehend friedlich in der Stadt.

Lautstarke Fangesänge begleiteten das Spiel schon vom ersten Tor an. «Heja BVB», sangen die begeisterten Fans vor den drei Leinwänden in der Innenstadt und tanzten. Auch in der Westfalenhalle feierten etwa 12 000 Fans eine schwarz-gelbe Party.

Die Dortmunder Innenstadt kannte nur die Farben Schwarz und Gelb. «Ich habe mir sogar die Fingernägel in den Vereinsfarben bemalt», sagte Daniela Propst vom Fanclub «Borsig-Borussen». Zusammen mit ihren Kindern und ihrer Freundin Stefanie Hülsenbeck verfolgte sie das Spiel auf einer Großleinwand an der Reinoldikirche. «Das war ein Höhepunkt: der Pokal, die Schale, das Spiel und alles», erzählte sie begeistert. Bis zur letzten Minute habe sie für ihren Verein mitgefiebert.

Noch größere Fanzahlen verspricht sich der BVB am Sonntag bei der offiziellen Meisterfeier. Angaben der Stadt Dortmund zufolge sollen dann voraussichtlich noch einmal 250 000 Menschen in der Innenstadt unterwegs sein. Ab 18.09 Uhr will sich die Mannschaft auf dem schwarz-gelben Meistertruck auf einer 4,3 Kilometer langen Strecke durch die City zeigen. Zwei Stunden zuvor trifft der BVB auf dem Dortmunder Flughafen ein und trägt sich in nicht-öffentlicher Feierstunde dort ins Goldene Buch der Stadt ein.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig