Motorsport Zeltner gewinnt Sachsen-Rallye - Wallenwein in Führung

Zeltner gewinnt Sachsen-Rallye - Wallenwein in Führung (Foto)
Zeltner gewinnt Sachsen-Rallye - Wallenwein in Führung Bild: dpa

Zwickau - Nach einem spannenden Verlauf mit mehreren Führungswechseln haben Ruben und Petra Zeltner aus dem sächsischen Lichtenstein im Porsche 911 GT3 die AvD Sachsen-Rallye gewonnen.Nach dem vierten von sieben Läufen zur deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) übernahmen erneut der 25-jährige Mark Wallenwein (Stuttgart) und sein Co-Pilot Stefan Kopczyk (Heilbronn) im Skoda Fabia S2000 die Gesamtführung.

In Sachsen belegten sie hinter dem Ehepaar Zeltner den zweiten Platz. Dritte wurden Olaf und Alexandra Dobberkau (Schleusingen) in einem weiteren Porsche 911 GT3.

Wallenwein profitierte bei seiner erneuten Übernahme der Führung vom Ausfall des bisherigen Ersten Felix Herbold. Der Ismaninger hatte mit seinem Co-Piloten Michael Kölbach (Winterwerb) zwischenzeitlich zweimal in Führung gelegen, musste seinen Ford Fiesta S2000 jedoch nach einem Unfall vorzeitig abstellen.

In der Meisterschaftstabelle führt Wallenwein mit 118 Punkten vor Herbold (100). Ruben Zeltner schob sich durch den Sieg beim Heimspiel mit nun 95 Zählern auf Rang drei der Zwischenwertung. Der nächste Lauf zur DRM findet Ende August im Rahmen der ADAC Rallye Deutschland in Trier statt.

DRM-Rennkalender

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige