Basketball Bamberg nach Sieg in Bonn wieder auf Kurs

Bonn - Titelverteidiger Bamberg ist in den Playoffs der Basketball Bundesliga wieder auf Kurs. Die Brose Baskets gewannen am Mittwochabend bei den Telekom Baskets Bonn in der zweiten Partie des Viertelfinals deutlich mit 67:53 (42:30).Die Bamberger revanchierten sich damit für die überraschende Heimniederlage im ersten Spiel der Best-Of-Five-Serie.

Bamberg nach Sieg in Bonn wieder auf Kurs (Foto)
Bamberg nach Sieg in Bonn wieder auf Kurs Bild: dpa

Spiel drei zwischen beiden Teams findet am Samstag wieder in Bamberg statt.

Der deutsche Double-Gewinner der vergangenen beiden Jahre erwischte im mit 6000 Zuschauern ausverkauften Telekom Dome einen Traumstart und führte schnell mit 12:1. Über die gesamte Spieldauer schafften es die Bonner nicht, diesen Rückstand wieder auszugleichen. Stattdessen bauten die Franken den Vorsprung nach der Pause weiter aus. Beste Werfer bei Bamberg waren Anton Gavel und Brian Roberts mit 14 Punkten. Bei Bonn kamen Jared Jordan und Benas Veikalas auf je zwölf Zähler.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig