Biathlon Magdalena Neuner: Abschied vom Zoll bestätigt

Magdalena Neuner: Abschied vom Zoll bestätigt (Foto)
Magdalena Neuner: Abschied vom Zoll bestätigt Bild: dpa

München - Erwartungsgemäß wird Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner ihren Dienst beim Zoll im Herbst quittieren.

«Sie hat mir in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass sie ihre dienstliche Laufbahn beenden wird», bestätigte Neuners Vorgesetzter beim Zoll, Regierungsdirektor Gerhard Pieper, «Focus online». Die Rekordweltmeisterin hatte ihre Karriere nach diesem Winter beendet.

Magdalena Neuner gehört seit dem 1. August zum «Zoll Ski Team». Die 25-Jährige hat den Rang einer Zollhauptwachtmeisterin. Die Sportförderung der Bundeszollverwaltung beschränkt sich auf rund 50 Sportler in den Wintersportarten Ski alpin, Langlauf und Biathlon.

Das Gespräch mit Neuner sei offen gewesen, eine Karriere beim Zoll komme in ihrer Position nicht infrage, sagte Pieper. «Es war auch schwer vorstellbar, dass sie am Flughafen die Koffer kontrollieren würde», meinte ihr Vorgesetzter. Voraussichtlich zum 1. September 2012 wird Neuners Dienstverhältnis enden.

Beim Tag der offenen Ministerien am 18. August in Berlin sei dann eine offizielle Verabschiedung aus dem Dienst geplant. Ende des Jahres steht dann für Neuner das Biathlon-Abschiedsrennen in Gelsenkirchen an. Trainieren will die Olympiasiegerin deshalb weiterhin. «Im Dezember muss ich mich auf Schalke ja wieder gegen die Weltelite behaupten, da will ich mich natürlich nicht blamieren!»

Der erste Auftritt in einem Fußball-Stadion wartet aber schon am Samstag. Beim DFB-Pokal-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund wird Deutschlands Sportlerin des Jahres in einem goldenen Kleid die Trophäe in die Arena bringen. «Ich bin mal gespannt, ob mir das steht! Als Bayerin drücke ich natürlich dem FC die Daumen, die haben gegen Dortmund ja noch was gut zu machen», sagte Neuner.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige