Fußball 1. FFC Frankfurt heiß auf neunten Pokalsieg

1. FFC Frankfurt heiß auf neunten Pokalsieg (Foto)
1. FFC Frankfurt heiß auf neunten Pokalsieg Bild: dpa

Frankfurt/Main - Nach dem verpassten Meistertitel ist Rekord-Pokalsieger 1. FFC Frankfurt heiß auf das DFB-Pokal-Finale. «Wir haben sportlich in dieser Saison noch nichts erreicht und wollen uns in Köln mit dem neunten Pokalsieg belohnen», sagte FFC-Trainer Sven Kahlert.Auf dem Weg ins Finale hat der Pokalverteidiger in Turbine Potsdam, dem VfL Wolfsburg und FCR Duisburg die drei Topteams der Liga aus dem Weg geräumt - nun wartet Bayern München.

Nicht nur deshalb sieht sich der Tabellenvierte der Bundesliga als Favorit. «Ich denke, wir sind das bessere Team und werden gewinnen», erklärte Nationalspielerin Melanie Behringer auf einer Pressekonferenz in Frankfurt.

Personell können die Hessen bei ihrer zwölften Endspielteilnahme - auch das ist Rekord - aus dem Vollen schöpfen. Lediglich Nationalspielerin Kim Kulig fehlt verletzt. «Wir können eine Saison mit Höhen und Tiefen krönen. Wir haben nur eines im Sinn: Zum neunten Mal den Pokal nach Frankfurt zu holen», sagte FFC-Manager Siegfried Dietrich.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige