68 Treffer Messi knackt Müllers Torrekord

Drei Tore gegen Malaga sicherten dem Fußball-Floh den ewigen Rekord: Lionel Messi hat mit 68 Saisontoren in allen Vereinswettbewerben «Bomber» Gerd Müller übertrumpft. Doch inklusive Länderspieltoren hat Müller noch die Nase vorn.

Der «Floh» übertrumpft den Bomber: Lionel Messi übertrumpft Gerd Müller. Bild: dpa

Mit seinem Dreierpack beim 4:1-Sieg gegen Malaga hat Lionel Messi den fast 40 Jahre alten Torrekord von Gerd Müller in Vereins-Pflichtspielen geknackt.

Der argentinische Weltfußballer kommt in der laufenden Saison auf 68 Tore und hat damit eins mehr erzielt als der «Bomber der Nation» 1972/73. Messi erzielte seine Treffer in sechs verschiedenen Wettbewerben, Müller traf in Bundesliga, DFB-Pokal und Europacup sowie dem damals zur Überbrückung der Olympia-Pause eingeführten Ligapokal. Addiert man allerdings die Länderspiel-Tore in den jeweiligen Spielzeiten hinzu, hat Müller mit 73 Toren gegenüber 70 von Messi noch die Nase vorn.

Die Torbilanz von Lionel Messi und Gerd Müller:

  Messi 2011/12 Müller 1972/73
Punktspiele 46 36
Pokalspiele 2 7
Europacup 14 12
Nationaler Supercup 3 -
Europäischer Supercup 1 -
Klub-WM 2 -
Ligapokal - 12
     
GESAMT 68 67
FOTOS: Lionel Messi Die Karriere des Fußball-Flohs

kru/news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

68-Tore-Mann Messi: Lionel Messi knackt Gerd Müllers Torrekord » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855304223/68-tore-mann-messi-lionel-messi-knackt-gerd-muellers-torrekord/1/