Fußball Lyon gewinnt französischen Pokal gegen Drittligisten

Paris - Olympique Lyon hat im französischen Pokalfinale eine Blamage vermieden und sich zum fünften Mal den Cup gesichert. Der Erstligist gewann mit 1:0 (1:0) gegen den zwei Klassen niedriger spielenden Fußballzwerg US Quevilly.

Lyon gewinnt französischen Pokal gegen Drittligisten (Foto)
Lyon gewinnt französischen Pokal gegen Drittligisten Bild: dpa

Das entscheidende Tor der Partie im Pariser Stade de France erzielte Lisandro Lopez in der 28. Minute. Der Außenseiter hielt gut mit und hatte in der zweiten Halbzeit sogar die Chance zum Ausgleich. Mit dem Pokalgewinn hat Lyon bereits die Qualifikation für die Europa League geschafft. Sollte dem derzeitigen Vierten der französischen Liga auch über die Meisterschaft der Einzug in einen europäischen Wettbewerb gelingen, würde Quevilly in der Europa League mitspielen. Der Club war erst als fünfter Drittligist in der Cup-Geschichte seit 1917 ins Finale eingezogen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Fußball: Lyon gewinnt französischen Pokal gegen Drittligisten » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855302635/lyon-gewinnt-franzoesischen-pokal-gegen-drittligisten/1/

Schlagworte: