Fußball Abschied für Gladbacher Reus, Dante und Neustädter

Abschied für Gladbacher Reus, Dante und Neustädter (Foto)
Abschied für Gladbacher Reus, Dante und Neustädter Bild: dpa

Mönchengladbach - Mit dem letzten Heimspiel für Marco Reus, Roman Neustädter und Dante geht am Samstag bei Borussia Mönchengladbach eine Bundesligaära zuende.

«Diese fantastische Saison endet für uns auch mit einem weinenden Auge», sagte Sportdirektor Max Eberl vor der Partie gegen Aufsteiger FC Augsburg mit dem ehemaligen Mönchengladbacher Chefcoach Jos Luhukay. «Denn wir müssen uns von Spielern verabschieden, die in den vergangenen Jahren Großartiges für die Borussia geleistet haben», ergänzte Eberl.

Reus wechselt nach der Spielzeit zum deutschen Fußballmeister Borussia Dortmund, Neustädter geht zu Schalke 04, und auch der Wechsel des Brasilianers Dante zu Rekord-Titelträger Bayern München ist perfekt. Das Trio wird gegen Augsburg komplett auflaufen: Neustädter hat seine Kapselverletzung überwunden und steht dem Team von Trainer Lucien Favre zur Verfügung.

In der Erstliga-Heimspielpremiere gegen Aufsteiger Augsburg geht es für Mönchengladbach (56 Punkte) um viel: Bei einem Sieg und einem gleichzeitigen Ausrutscher des Tabellendritten FC Schalke 04 (58) gegen Hertha BSC winkt der Favre-Mannschaft Rang drei, der am Saisonende die direkte Champions-League-Qualifikation bedeuten würde.

Augsburg als Tabellen-15. (34) könnte im Optimalfall den Klassenverbleib vorzeitig perfekt machen: Der 1. FC Köln (30) hat vor dem 33. Spieltag auf Relegationsplatz 16 vier Zähler Rückstand auf die Schwaben.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige